CoinGecko: Bitcoin-beurzen kunnen betalen voor webverkeer

Bitcoin-uitwisselingen, zoals OKEx, zien meer webverkeer komen van sites die mensen betalen om websites te bezoeken. Maar wie betaalt ervoor?

In het kort

  • Bijna 50% van het webverkeer van OKEx komt van Bitcoin-kranen en advertentiesites, zo blijkt uit een rapport.
  • Dergelijke platforms stimuleren gebruikers om verschillende acties te ondernemen, zoals het bezoeken van specifieke websites.
  • Een van de websites noemt OKEx als hun partner.

Een rapport van data-analisten CoinGecko beweert dat crypto-uitwisselingen de hoeveelheid online verkeer dat hun websites bezoekt, kunnen doen toenemen.

In het bijzonder merkte het rapport op dat crypto exchange OKEx lagere handelsvolumes zag in het tweede kwartaal van 2020, maar dat het webverkeer met 239% toenam. Dit is vreemd omdat het webverkeer vaak overeenkomt met handelsactiviteiten (meer mensen die de site gebruiken betekent meer mensen die regelmatig handelen).

Bij het controleren van SimilarWeb, dat laat zien waar het webverkeer vandaan komt, merkte CoinGecko op dat ongeveer 50% van het webverkeer van OKEx afkomstig was van betaalde verwijzingswebsites.

De grootste was Adbtc, een site die mensen in Bitcoin Code betaalt om op websites te klikken. De site beweert 78.000 actieve gebruikers te hebben en heeft op de laatste dag 866.000 impressies gemaakt voor de websites die er te vinden zijn. Anderen waren Coinpayu, dat OKEx als een van zijn projecten noemt, Cointiply en Adeth. Alle drie bieden ze een of andere vorm van crypto voor het klikken op advertenties, het gebruik van doorverwijzingslinks of het voltooien van taken zoals het bekijken van een website.

Op de vraag om commentaar antwoordde OKEx CEO Jay Hao dat elk bedrijf in de crypto ruimte gericht moet zijn op groei. „We blijven onze blootstelling versnellen door ons meer te richten op organische groei, strategische partnerschappen en het lanceren van de meest innovatieve en diverse reeks producten op de markt,“ zei hij.

Hao voegde eraan toe dat het webverkeer een onbetrouwbare indicator is voor het rangschikken van beurzen en dat het beursvolume meer afhangt van de marktvolatiliteit.

CoinGecko merkte ook wat betaald verkeer op dat richting Binance gaat, maar het was een zeer laag percentage van het totale verkeer. Wanneer bereikt voor commentaar, zei Binance het een test van een week lang van betaald verkeer had uitgevoerd. Maar na het zien van een lage conversie naar nieuwe traders, is het niet van plan om nog meer tests uit te voeren.

Waarom is webverkeer zo belangrijk?

Op 14 Mei, vernieuwde de grootste gegevensmetriek van crypto de plaats CoinMarketCap zijn metriek, die „de Factor van het Webverkeer“ zet als standaard het rangschikken. Dit legt een veel grotere nadruk op de hoeveelheid verkeer die een beurs ziet, in plaats van op de handelsvolumes.

Toen de handelsvolumes de standaard metriek waren, gebruikten veel beurzen hoge niveaus van wash trading om hun rankings te verhogen, in de hoop op die manier meer exposure te krijgen. Maar nu CoinMarketCap het webverkeer meet, en andere sites zoals CoinGecko al webverkeer als factor in hun metriek opnemen, is er een grotere stimulans voor beurzen om meer mensen hun sites te laten bezoeken.

Bobby Ong, mede-oprichter en COO van CoinGecko, vertelde Decrypt, ,,het is mogelijk dat de uitwisselingen voor verkeer betalen om rangschikkingen op te voeren aangezien de cryptogegevensaggregators nu rekening houden met Webverkeer. Het is ook mogelijk om te beargumenteren dat deze advertentienetwerken filialen hadden voor deze uitwisselingen zonder enige actieve betrokkenheid van de uitwisselingen„.

„Het is ook mogelijk dat men kan beargumenteren dat Similarweb-statistieken niet helemaal accuraat zijn vanwege bemonsteringsproblemen.“

Maar het klinkt zeker als web traffic juicing is de nieuwe wash trading.

Twitter Hack bruges Bitcoin til at indbetale: Her er hvorfor

Nogen hackede Twitter onsdag – og de brugte bitcoin til at udnytte det.

Men hvorfor?

Bitcoin er et alternativt pengesystem baseret på værdien af ​​censurmodstand. Med andre ord blev Bitcoin bygget helt fra bunden for at undgå indblanding fra tredjepart (tænk banker, regeringer og retshåndhævelse), hvilket gør det til et naturligt værktøj i hænderne på en hacker i verdensklasse.

Bitcoin’s værdiproposition kan opdeles i et par kategorier, alle baseret på teknologien under hætten.

Når hackeren først har fået det, er det deres

Bitcoin er elektronisk. Et populært meme for bitcoin er „magiske internetpenge“, som det på en måde er. Bitcoin fungerer oprindeligt online – du kan sende bitcoin fra din telefon eller computer til nogen anden, næsten overalt i verden, med et par klik, uden at nogen kan stoppe dig. Og når du først har sendt det, kan du ikke få det tilbage.

Denne funktion – eller i dette tilfælde en gener – er en hovedårsag til, at Bitcoin findes. Bitcoin er afhængige af, hvad der kaldes Peer-to-Peer (P2P) -transaktioner for ikke at blive konfiskerbare af mellemmænd som f.eks. Retshåndhævelse. Når mønterne er i en andens tegnebog, skal du tælle dem så gode som gået.

Bitcoin er pseudonym

Som mange Twitter-håndtag er bitcoin pseudonym. Vi kan ikke nemt linke en adresse til en personlig identitet.

Stolen USD ville på den anden side være næsten umulig at komme ind og ud af en bankkonto uden at blive markeret. Traditionelt flyttes penge fra en konto til en anden gennem en tredjepart.

Ældre systemer har hovedet på at være i stand til at vende transaktioner og knytte identiteter til dem. Det er helt klart en ulempe for hackere. ( Bemærkningerne dukkede op, om hacker kørte en lignende kampagne på CashApp for USD). Til sammenligning er Bitcoin meget sværere at kontrollere.

Bitcoin er flydende

Bitcoin handles også online mange steder. At holde bitcoins i din tegnebog ville ikke være meget værd uden folk at bytte dollars til bitcoins. Startet i 2009 er bitcoin det mest etablerede og mest handlede digitale aktiv. Det er også tilgængeligt på populære finansielle apps som CashApp eller PayPal.

”Det er sund fornuft, at angriberen vælger Bitcoin. Bitcoin er det mest censurbestandige og likvide aktiv i eksistensen, ”sagde Blocksteam CSO Samson Mow i en privat besked.

Alt dette for at sige, at Twitter-hacker valgte den rigtige cryptocurrency til at få amerikanske dollars.

Men bitcoin kan spores og spores

Adresser kan dog spores. Og de kan også blackballed af andre. Af natur er Bitcoin blockchain 100% gennemsigtig. Det betyder, at ins-and-outs af transaktioner fra en part til en anden er synlige for alle at se med lidt know-how.

F.eks. Ville populære cryptocurrency-udveksling Coinbase ikke tillade brugere af dens tjeneste at overføre penge til Twitter-hackerens adresse.

Waves wants to put an end to false claims of faster speeds in Blockchain

Waves Enterprise has created a framework for load testing blockchain networks in real-life scenarios to provide greater transparency for its potential customers.

125 billion dollar corporate giant to use blockchain technology to fight global warming

Original sin
The ability to perform transactions, or the lack thereof, has been a very frequent discussion in the industry practically from the beginning. The first known response to Satoshi Nakamoto announcing Bitcoin Compass was on this very topic:

„We need such a system, but as I understand your proposal, it doesn’t seem to fit the size required.“

Much has changed since then, many alternative consensus protocols have been developed, and hundreds of public and licensed blockchains have been built. However, the issue of speed and capacity remains somewhat relevant, many of these second and third generation blockchains are much faster than Bitcoin’s, or at least, they claim to be.

Their supposed speeds range from a few thousand to millions of transactions per second, the latest initiative from Waves Enterprise, aims to accurately estimate the speed of a blockchain in various real-world scenarios.

Improve privacy and scalability: Charlie Lee discusses „Litecoin 2.0“

Customers deserve to know the truth
Artem Kalikhov, product manager for Waves Enterprise, told Cointelegraph that Waves Enterprises has been affected by unverified claims from competitors that promise higher speeds, he also believes that these false claims are hindering adoption. The long-term goal of this initiative is to convey to potential customers that when comparing various blockchains, one cannot rely on unsubstantiated claims and instead needs to be tested under conditions that are closer to real life:

„Often these platforms can provide results that were achieved under conditions that are not similar to the case of a customer’s use; and we are trying to convey that they (the customers) must first discover how the stated transactional capability will be affected by their use case. For example, let’s say, they claim it’s 300 transactions per second, but these transactions are 300 bytes or we’re transmitting encrypted data that must be decrypted and encrypted, this will generate a completely different stress on the network.

Kalikhov realizes that blockchains that knowingly make these unrealistic claims are unlikely to use the framework that Waves Enterprise has developed. However, he hopes that if potential users of this technology start demanding realistic testing, things will change.

More realistic metrics should help blockchain technology find wider adoption in the enterprise space.

Hacker überweisen Bitcoin im Wert von 4.080.410 USD aus Geldern, die 2016 von Bitfinex gestohlen wurden

Nach Angaben von Whale Alert haben Hacker in den letzten sechs Stunden zwanzig Transaktionen durchgeführt, von denen jede etwas weniger als 30 BTC aufweist und als Geldmittel gekennzeichnet ist, die vor vier Jahren von Hackern aus Bitfinex gestohlen wurden.

Hacker bewegen 415,6 BTC, nachdem sie Bitfinex fast 20x mehr gestohlen haben

Die Top-Handelsplattform Bitfinex erlitt Anfang Juni 2016 einen schweren Hackerangriff und die Börse hier online verlor 72 Millionen US-Dollar an die IT-Kriminellen.

Seitdem haben sie keinen Lärm gemacht, bis die Hacker in diesem Jahr begannen, mehr von den gestohlenen Geldern zu bewegen. Zuvor berichtete U.Today über einige kleinere Mengen an BTC, die von den Tätern übertragen wurden.

Heute verbreitete Whale Alert jedoch die Nachricht über eine Verkabelung von Bitcoin im Wert von ca. 4 Mio. USD aus der gestohlenen Krypto. Die Hacker teilten das Geld in zwanzig separate Transaktionen auf.

Anfang dieses Jahres haben sie einige viel kleinere Beträge überwiesen – Bitcoin im Wert von 800.000 USD und 255.863 USD.

Stimulationschecks zum Bitcoin Revolution Kauf von Krypto-Währung

Kann ein Kryptowal zweimal denselben Fehler machen?

Am 10. Juni machte die Geschichte eines Kryptowals, der sich in der ETH für 150 Millionen Dollar für eine Gebühr von 2,5 Millionen Dollar bewegte, Schlagzeilen.

Viele interpretierten es als Fehler oder Systemfehler. Einige Stunden später wurde jedoch eine weitere winzige Menge ETH für fast die gleiche Gebühr von 2,6 Mio. USD verschickt.

Einige auf Crypto Twitter behaupteten, es könnte sich um eine Geldwäsche für Wale handeln.

Ripple schließt sich SWIFT und Microsoft in FPC an, um die Zukunft grenzüberschreitender Zahlungen zu gestalten

Ripple ist dem Faster Payments Consortium (FPC) beigetreten, das seinen Mitgliedern die Möglichkeit bietet, zusammenzuarbeiten und Zugang zu den neuesten Forschungsergebnissen und Daten zu erhalten.

Erst kürzlich hat der Global Head of Strategic Accounts bei Ripple Marcus Treacher die Verzögerung bei der Erneuerung der Einführung des ISO 20020-Standards durch SWIFT, Banken und andere Zahlungsdienstleister kritisiert.

Jetzt ist es ziemlich sinnvoll, mit höheren Zahlungskosten zu rechnen, da die Implementierung verschoben wurde

Ripple hat sich jedoch mit dem Ziel, die Zukunft des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs zu verbessern und Bitcoin Trader zu gestalten, einem anderen wichtigen Konsortium angeschlossen, das als FPC (Faster Payment Council) bekannt ist.

Craig DeWitt, Ripples Produktdirektor, erwähnte auf Twitter, dass er als Vertreter seiner Firma dem Faster Payment Council (FPC) beigetreten sei. DeWitt würde nach seinem Beitritt Teil der grenzüberschreitenden Arbeitsgruppe sein, um bei der Entwicklung grenzüberschreitender Transaktionen zu helfen.

Die FPC-Mitglieder neben Ripple haben große Namen in der Branche wie SWIFT, Microsoft, Visa, Wells Fargo, die US-Notenbank usw. Vor DeWitt war Pat Thelen, Ripples VP für strategische Allianzen, das FPC-Mitglied. Thelen war auch der erste Direktor der FPC und Mitglied des Board of Directors, wie von verschiedenen amerikanischen Unternehmen ausgewählt. Es ist jedoch nicht klar, ob er für ein weiteres Jahr zum Vorstandsmitglied gewählt wurde.

Stimulationschecks zum Bitcoin Revolution Kauf von Krypto-Währung

Über die FPC

Der Faster Payment Council (FPC) wurde 2018 ins Leben gerufen. Er ermöglichte seinen Mitgliedern, Partner zu werden, gemeinsam zu forschen, Arbeitsgruppen zu bilden, die Ressourcen des jeweils anderen zu nutzen und vieles mehr. Die FPC hat viele Arbeitsgruppen, darunter den Austausch von Betrugsinformationen, Aufklärung und Sensibilisierung für grenzüberschreitende Zahlungen sowie eine QR-Code-Schnittstelle.

Der jüngste Exploit der FPC inmitten der Coronavirus-Pandemie besteht darin, wie QR-Codes für grenzüberschreitende Zahlungen verwendet werden können. Mit Ripples Erweiterung der FPC-Falte kann Ripple auf ein riesiges Investorennetzwerk zugreifen. Dies würde dazu beitragen, die Einführung der Zahlungstechnologie und des XRP von Ripple voranzutreiben.

Chris Larsen von Ripple spendet Geld, um die Auswirkungen des Coronavirus in der Bay Area zu mildern
Die Zahlungslösungsfirma in diesen Coronavirus-Zeiten hat Gelder an gemeinnützige Organisationen wie die Tipping Point Community gespendet, die zur Bekämpfung der Armut in der Bay Area beitragen. Ripple spendete über 1 Mio. USD an den Coronavirus-Notfallfonds der Bay Area und 100.000 USD an den Coronavirus-Notfallfonds der Silicon Valley Community Foundation (SVCF).

Der erste Test-Netzwerkblock wurde erfolgreich extrahiert und validiert

Ethereum 2.0 kam letzte Woche mit der ersten erfolgreichen Extraktion und Validierung eines Geneseblocks in seinem Testnetzwerk oder Testnet einen Schritt näher an die für dieses Jahr erwartete Veröffentlichung heran.

Dies wurde von Bitcoin Evolution berichtet, die hinzufügten, dass Personen mit einer großen Anzahl von Wertmarken mit Gebühren für die Überprüfung von Transaktionen im Rahmen des Teilnahme-Testmodells belohnt werden.

Bitcoin
Ethereum 2.0 ersetzt den derzeitigen Arbeitstest-Konsensmechanismus für die Blockbildung. Nun wird die rechenintensive Methode, die derzeit behandelt wird, durch eine Teilnahme-Testmethode ersetzt, mit einer optimaleren Nutzung großer Mengen an Rechenleistung, sagte Coinnounce.

Die Medien berichteten auch, dass Ethereum 2.0 nach seiner Einführung, die vorläufig für Juli dieses Jahres geplant ist, voraussichtlich viel schneller und skalierbarer sein wird. Vitalik Buterin sagte bereits 2019, dass Ethereum 2.0 die Art und Weise verändern wird, wie intelligente Verträge programmiert werden.

Die verbesserte Skalierbarkeit wird durch die Implementierung eines so genannten „Sharding“- oder Fragmentierungsprozesses erreicht.

Sharding, die Innovation von Ethereum 2.0

Der Sharing-Prozess teilt das Ethereum-Netzwerk in kleinere Knoten auf. Ziel ist es, eine größere Anzahl von Transaktionen abzuwickeln, als das Netzwerk jetzt funktioniert. Prysmatic Labs, ein Ingenieurteam, das an Ethereum 2.0 arbeitet, hat Mitte April das Topaz-Testnet Ethereum 2.0 eingeführt, das das bisherige Testnet namens Sapphire ersetzt.

DeCrypt media sagte, dass Topaz schließlich einem endgültigen Testnetzwerk weichen wird. Dieses unter dem Namen Diamond bekannte endgültige Testnetzwerk stellt die Release-Version von Prysmatic’s Konsensus-Klient Ethereum dar.

Ein Testnetz ermöglicht es Entwicklern, die Stabilität und Funktionalität einer Blockkette vor der öffentlichen Freigabe zu testen. Topaz verwendet die gleiche Kernnetzwerkkonfiguration, die für die erste Version von Ethereum 2.0 geplant ist, und verlangt von den Validatoren, dass sie die vollen 32 ETHs setzen, die für das Kernnetzwerk 2.0 benötigt werden.

Wildes Wochenende zum Bitcoin-Preis?

Wildes Wochenende zum Bitcoin-Preis? US-Sperre wird am Gedenktag gelockert

Die Erholung von Bitcoin auf $10.000 wird derzeit durch den Widerstand beim 20-MA und durch ein bevorstehendes Feiertagswochenende behindert, an dem Händler auf Volatilität gefasst sind.

gleitenden Durchschnitt bei Bitcoin Trader weiterhin Widerstand

Seit er am 21. Mai unter die Trendlinie des aufsteigenden Kanals auf 8.815 $ gefallen ist, hat sich der Bitcoin (BTC)-Preis um 4,78% erholt. BTC/USD stößt beim 20-tägigen gleitenden Durchschnitt bei Bitcoin Trader weiterhin Widerstand und behindert den Wunsch der Händler, den Preis über $ 9.300 zu drücken.

In den Vereinigten Staaten wird an diesem Wochenende der Feiertag Memorial Day begangen, was bedeutet, dass die traditionellen Märkte am Montag geschlossen sind und der Kryptomarkt sich selbst überlassen bleibt.

Normalerweise nimmt das Handelsvolumen an Wochenenden ab, so dass Investoren, die Zeit finden, vom Familien-BBQ Abstand zu nehmen, darauf achten werden, ob größere Akteure den Markt ausnutzen, um den Preis der am höchsten bewerteten Anlage auf CoinMarketCap in eine neue Richtung zu treiben.

Auf dem 4-Stunden-Chart können wir sehen, wie der Bitcoin-Preis entlang des Gradienten der Trendlinie des aufsteigenden Kanals marschiert, indem er höhere Tiefststände markiert. Der Preis trifft weiterhin auf Widerstand beim 20-MA des Bollinger-Band-Indikators, aber Händler werden auch feststellen, dass der MACD ein zinsbullisches Cross aufweist und das Histogramm des Indikators einen grünen Balken über 0 gedruckt hat.

Der RSI befindet sich ebenfalls unterhalb der neutralen Zone (50), derzeit abwärts geneigt bei 45

In Situationen wie diesen ist das Kaufvolumen das wichtigste Signal, das es zu beobachten gilt, und zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels sind sowohl das Kauf- als auch das Verkaufsvolumen zum Stillstand gekommen. Das Volumen geht in der Regel dem Preis voraus, so dass es wichtig ist, den Anstieg des Kauf- oder Verkaufsvolumens in den kürzeren Zeiträumen genau im Auge zu behalten.

Die neutrale Doji-Kerze zeigt auch, dass Käufer und Verkäufer in gleicher Weise über die Richtung des Preises streiten, und auf der Grundlage des derzeitigen Aufbaus könnte Bitcoin entweder auf den unteren Arm des Bollinger Bandes bei $ 8.865 fallen, wo es wahrscheinlich Käufer geben wird.

Alternativ würde ein Anstieg über die 20-MA-Marke den Preis auf 9.600 $ steigen lassen, indem die VPVR-Volumenlücke ausgenutzt wird, die durch den raschen Rückgang von 9.634 $ auf 8.820 $ am 21. Mai entstanden ist.

Am 22. Mai warnte der Mitarbeiter filbfilb, dass der Bitcoin-Preis nur eine Woche Zeit hat, um einen entscheidenden Schritt zu machen, der bestimmt, ob Bitcoin einen entscheidenden Schritt bei Bitcoin Trader macht, der Bullen oder Bären begünstigt. filbfilb hat die obige Grafik veröffentlicht und dies erklärt:

Das Monatsdiagramm von Bitcoin zeigt deutlich, dass Bitcoin eine langfristige Herausforderung zu bewältigen hat, nämlich die Rückforderung des 10.000-Dollar-Griffs. Genauer gesagt muss es jedoch einen Monatsabschluss von 9.300 $ verzeichnen, der sich Bitcoin in den letzten 10 Monaten entzogen hat, was den Ton für die aktuelle Preisaktion angibt.

NetEnt Casinos

Finden Sie die besten NetEnt-Casinos, damit Sie Spiele von höchster Qualität von einem preisgekrönten Spieleentwickler in einer aufregenden, aber sicheren Spielumgebung genießen können. Zusätzlich zu den großartigen Spielen bieten die NetEnt-Casinos fantastische Werbeaktionen, so dass es nie langweilig wird. Finden Sie noch heute ein fantastisches NetEnt-Casino.

NetEnt Casino List – Beste in Grossbritannien

NetEnt ist ein marktführender Kasinospielentwickler mit Hauptsitz in Schweden und Niederlassungen in ganz Europa und der ganzen Welt. NetEnt kreiert Spielautomaten, die sowohl bei Spielern als auch bei Kasinoplattformen zu sofortigen Hits werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die beste Spielunterhaltung erhalten und finden Sie die besten NetEnt-Casinos auf unserer Liste ausgezeichneter Casinos, die NetEnt-Spiele anbieten, die britische Spieler akzeptieren.

Betsson Casino Rückblick - 3 DIFFERENTE WILLKOMMENSBONUSE

3 UNTERSCHIEDLICH BEGRÜSSUNGSBONUSSE

Das Betsson Casino ist für seinen extrem guten Ruf bekannt geworden. Mit über 700 Videospielautomaten, 25 Spielautomaten und 4 Jackpots verfügt es über eines der größten Casino-Spielautomatenangebote überhaupt.

mr.play - Bis zu 200 Euro und Freispiele

Bonus bis zu 200 Euro

Mr. Play ist ein ziemlich neues Online-Casino, aber sie bieten Ihnen ein außergewöhnliches Spielerlebnis.

LiveRoulette.com Casino & Spielautomatenübersicht

4 BONUSSE im Wert von bis zu £150

Entdecken Sie mit LiveRoulette eine ganz neue Casinoerfahrung, von Live-Spielen bis hin zu Vegas-Slots. Genießen Sie mehr als 1.000 beliebte Online-Slots von Klassikern bis hin zu Megaways und progressiven Jackpot-Rollen.

Casiplay Casino

Bis zu €800

Mr Green Casino Rückblick - 100% Spielbonus bis zu £200

100% Spielbonus Bis zu £200

Die mehrfach preisgekrönte Glücksspielseite, Herr Green, ist ein äußerst wichtiger Markenname in der Online-Casino-Branche.

Betsafe Casino Rezension - Bonus bis zu 50 € und 20 BONUSSPINS
Bonus bis zu €50<

Betsafe dient seinen Kunden, indem es das Beste aus dem Kasino-Service und der Sportwettenwelt kombiniert. Das Angebot umfasst eine breite Palette von Originalprodukten wie Sportwetten, Poker und Kasinospiele.

Jedes NetEnt Casino auf unserer Liste bietet nicht nur hervorragende, preisgekrönte Spiele, sondern auch eine aufregende Spielumgebung, in der Sie jeden Moment des Tages fantastische Casino-Action genießen können. Obwohl es nie langweilig wird, ist ein NetEnt-Casino eine sichere und geschützte Spielumgebung, in der Ihr Spiel fair durchgeführt wird und alle Ihre Daten sicher aufbewahrt werden.

Wenn Sie es lieben, von Ihrem Mobilgerät aus zu spielen, hat NetEnt ein beeindruckendes Portfolio von Mobilfunknamen namens NetEnt Touch, die Ihnen auch unterwegs ausgezeichnete Spielunterhaltung bieten. Haben Sie Ihren Spaß und gewinnen Sie von Ihrem Smartphone und Tablet mit den Handyspielen in jedem NetEnt Casino UK auf unserer Liste.

Warum Sie NetEnt Spiele online spielen sollten

NetEnt ist nicht nur Marktführer, wenn es um Online-Casinospiele geht, viele NetEnt-Produktionen sind zu sofortigen Hits geworden und erfreuen sich bei Spielern und Online-Casinos gleichermaßen großer Beliebtheit. NetEnt hat seine Produktion gesteigert und bringt jeden Monat mehrere neue Spiele auf den Markt. Der preisgekrönte Spieleentwickler entwickelt Spiele zu allen erdenklichen Themen für alle Arten von Spielern. Egal, ob Sie ein kleiner Spieler oder High Roller sind, ob Sie Slots mit geringer Varianz oder hoher Volatilität lieben oder klassische Spielautomaten oder Spiele mit komplizierten Designs mögen, ein NetEnt Casino hat für jeden etwas.

Wenn Sie eine Pause von drehenden Spielautomaten brauchen, bietet NetEnt auch viele Tischspiele in Flash, Live-Spiele, die mit einem Real-Live-Dealer gespielt werden, und andere Glücksspielmöglichkeiten.

Fordern Sie Ihren NetEnt Casino-Bonus ein

Wenn Sie in einem NetEnt Casino spielen, können Sie einen attraktiven NetEnt Casino-Bonus beanspruchen. Als Spieler in einem NetEnt-Casino können Sie auf jeder Stufe etwas extra beanspruchen. Einige Kasinos bieten Ihnen einen Anmeldebonus ohne die Notwendigkeit einer Einzahlung. Das bedeutet, dass das Online-Kasino als NetEnt-Kasino ohne Einzahlung funktioniert und Sie einen Kredit beanspruchen können, mit dem Sie echte Gewinne erzielen können, bevor Sie Ihre erste Einzahlung getätigt haben.

Amerikaner möglicherweise Crypto mit Stimulus-Check kaufen

Daten deuten darauf hin, dass einige Amerikaner möglicherweise Crypto mit Stimulus-Check kaufen werden

Die Daten deuten darauf hin, dass ein Teil der amerikanischen Bevölkerung ihren Coronavirus-Stimulus-Check möglicherweise für Krypto-Währung

Ein von Brian Armstrong, CEO der amerikanischen Krypto-Börse Coinbase, veröffentlichtes Diagramm deutet darauf hin, dass ein kleiner Teil der amerikanischen Bevölkerung möglicherweise ihre Coronavirus-Stimulationschecks zum Bitcoin Revolution Kauf von Krypto-Währung verwendet.

Stimulationschecks zum Bitcoin Revolution Kauf von Krypto-Währung

Ein Tweet, der am 17. April von Armstrong veröffentlicht wurde, zeigt, dass der Prozentsatz der Einzahlungen und Käufe im Wert von 1.200 Dollar – dem genauen Wert des Stimulus-Checks – kürzlich um mehr als das Vierfache gestiegen ist. Auch wenn dies im Tweet nicht ausdrücklich erwähnt wird, könnte Armstrongs Position bei Coinbase darauf hindeuten, dass dies der Austausch ist, aus dem die Daten stammen.

Prozentualer Anteil der Käufe und Einzahlungen im Wert von $1.200 pro Tag

Coinbase beantwortete die Anfrage von Cointelegraph nach weiteren Informationen bis zum Redaktionsschluss nicht.
Finanzhilfe für eine von einer Pandemie heimgesuchte Wirtschaft

Der Anstieg der Einlagen und Käufe in Höhe von 1.200 Dollar fällt mit dem Zeitpunkt zusammen, als die Einwohner anfingen, Schecks für Konjunkturprogramme zu erhalten, so dass die Konjunkturprogramme die wahrscheinlichste Quelle für diese Gelder zu sein scheinen.

Die Stimulus Checks sollen die wirtschaftliche Not vieler US-Einwohner lindern, die durch die Pandemie ihre Arbeit verloren haben oder ein viel geringeres Einkommen haben.

Viele Produktionsaktivitäten, insbesondere kundenorientierte soziale Aktivitäten wie Restaurants oder Kinos, wurden weltweit geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen. Diese Schließungen haben viele ohne Einkommensquelle gelassen.

Wie die Washington Post kürzlich berichtete, haben sogar Amerikaner mit niedrigem Einkommen, die keine Steuererklärung abgeben, das Recht, das Paket zu erhalten. Eltern haben Anspruch auf zusätzliche 500 Dollar pro Kind.

Wie der Cointelegraph zuvor berichtete, ist die Nachfrage nach den Stimulus-Checks so groß, dass die Server einiger Banken nicht in der Lage waren, den Antrag zu verwalten und nicht richtig funktionierten. Etwa 80 Millionen US-Bürger haben Zugang zu Hilfe.

Wayne Chen – CEO von Interlapse und Gründer der virtuellen Währungsplattform Coincurve – sagte kürzlich gegenüber Cointelegraph, dass das Konjunkturpaket den Bitcoin (BTC)-Markt nach oben treiben könnte.

Bitcoin übersteigt 7.000 Dollar 

Bitcoin kletterte die Nacht hindurch weiter und handelt jetzt über $7.300.
Es gibt Unterstützung und Widerstand bei $6.750 bzw. $7.750.
Der BTC-Preis wird möglicherweise immer noch innerhalb eines aufsteigenden Keiles gehandelt.

Wie wird sich der Bitcoin entwickelnAm 6. April stieg der BTC-Preis beträchtlich an und sorgte für einen zinsbullischen Kerzenständer, der einen Schlusskurs von 7.355 $ erreichte, der sicher über dem Widerstand des vorherigen langen Oberdochts lag. Der nächste wichtige Widerstandsbereich befindet sich bei $7.750.

Die tägliche Bewegung von Bitcoin

Der BTC-Preis sorgte am 7. April für einen zinsbullischen Kerzenleuchter und bewegte sich über die 6.850 $-Marke, die nun wahrscheinlich als Unterstützung dienen wird. Darüber hinaus hat sich der Preis über die Jahreshöchstmarke von 7.200 $ bewegt. Schließlich ist der Tages-RSI deutlich über die 50-Linie gestiegen, ein zinsbullisches Zeichen, das auf einen Aufwärtstrend hindeutet.

Allerdings hat der Kurs beim 50-Tage-Gleitenden Durchschnitt (MA) einen gewissen Widerstand gefunden. Wenn er in der Lage ist, sich über diesen MA zu bewegen, wird die nächste signifikante Widerstandsebene in der Nähe von $7.750 gefunden.

Aufsteigender Keil

Mittelfristig sieht es so aus, als würde der Bitcoin-Preis innerhalb eines aufsteigenden Keiles gehandelt und befindet sich derzeit sehr nahe an seiner Widerstandslinie. Der Preis könnte innerhalb dieses Keils weiter handeln, bis er die nächste Widerstandsmarke bei $7.750 erreicht, bevor er schließlich zusammenbricht.

Wenn dies der Fall ist, befindet sich der nächste wichtige Unterstützungsbereich bei $6.200.

Kurzfristig folgt der Preis einer aufsteigenden Unterstützungslinie und dies seit dem 30. März. Der Preis hat diese Linie bis zu diesem Zeitpunkt dreimal bestätigt. Darüber hinaus hat der RSI auf der Stunden-Chart eine rückläufige Divergenz erzeugt. Dies lässt vermuten, dass eine Abwärtsbewegung in Richtung der Unterstützungslinie wahrscheinlich ist, was auch die längerfristig ansteigende Unterstützungslinie vom Keil aus bestätigen würde.

Im gegenwärtigen Klima kann ein Durchbruch von der Unterstützungslinie nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden. Die plausibelste Bewegung scheint die Konsolidierung innerhalb dieses Keils zu sein, wobei der Preis zwischen 7.000 $ – 7.600 $ gehandelt wird.

Aufsteigende Unterstützungslinie der Bitcoin

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der BTC-Preis über ein wichtiges Widerstandsniveau hinausgebrochen ist, was zu einem zinsbullischen Kerzenleuchter geführt hat. Er handelt jedoch immer noch innerhalb eines rückläufigen Musters und nähert sich einer weiteren wichtigen Widerstandsmarke, was einen Ausbruch unwahrscheinlich erscheinen lässt.